© Handwerkskammer Aachen

Neben der Durchführung von Maßnahmen der Überbetrieblichen Unterweisung im Rahmen der dualen Ausbildung bieten wir auch Kurse zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung und die damit verbundenen Aufgaben an.

Aber auch der Seminarbereich kommt nicht zu kurz:
Von der Vorbereitung auf die praktische Gesellenprüfung über Tagesseminare im Bereich der Friseur- und Kosmetikhandwerke bis hin zu Fortbildungsprüfungen mit umfangreicheren Stundenumfängen reicht unser Angebotsspektrum.

Das modern ausgestattete Bildungszentrum für Friseure und Kosmetiker bietet auf einer Fläche von rund 850 m² zwei Trainingssalons mit je zwölf Arbeitsplätzen, einen Kosmetikraum mit zehn Arbeitsplätzen und einen Theorieraum mit 25 Schulungsplätzen.

Ausbildung
Friseur/in

Bidiplomierung:  Zwei Gesellenbriefe (Deutschland und Belgien)
Projekt EUREKA

Meisterschule, Fachlehrgänge
Fach- und Sonderlehrgänge
Meisterschule

Beratung
Im Bildungszentrum BGE Aachen ist die zentrale Weiterbildungsberatung der Handwerkskammer Aachen sowie die Beratungsstelle für den Bildungsscheck NRW angesiedelt.

Lassen Sie sich Fördergelder nicht entgehen, wenn Sie sich für eine Qualifizierung entscheiden! Dafür ist es jedoch wichtig, dass Sie sich vor Lehrgangsbuchung von uns über die wichtigsten Fördergelder beraten lassen.

Bildungszentrum für Friseure und Kosmetiker der Handwerkskammer Aachen
Sandkaulbach 21
52062 Aachen
Fax: + 49 241 471-103
facebook.com/friseure.kosmetiker.aachen
Anfahrt

Sprechen Sie uns an:

Leitung:
Dipl.-Ing. Markus Velten
Tel.: +49 241 471-120 
 markus.velten(@)hwk-aachen.de

Beratung zum Lehrgangsangebot:

Tel.: +49 241 9674-111
Fax: +49 241 9674-240
 weiterbildung(@)hwk-aachen.de

Servicezeiten:
Mo + Do: 8 - 16 Uhr
Di + Mi: 8 - 17.30 Uhr
Fr: 8 - 12 Uhr
weitere Termine nach Vereinbarung

Parken:
Es stehen Ihnen eine ausreichende Zahl an Parkplätzen in den umliegenden Parkhäusern  zur Verfügung.

Gut zu wissen:

Alle Bildungszentren der Handwerkskammer Aachen sind zertifiziert nach der internationalen Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001:2008.